Erklärung zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und anderen gesetzlichen Bestimmungen, die für den elektronischen Geschäftsverkehr gelten. Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wir garantieren Ihnen die Einhaltung folgender Grundsätze:

Offenheit über die Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver unter anderem mit Google Analytics standardmäßig den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches.

Zweckbindung der Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten

Ihre Persönlichen Daten werden nur zu dem Zweck verwendet, für den Sie uns die Daten überlassen haben, bzw. für deren Nutzung und Weitergabe Sie Ihr Einverständnis gegeben haben.
Personenbezogene Daten, die Sie uns über das Internet zukommen lassen, können innerhalb von Com oder durch Dienstleister, die von Com beauftragt wurden, grenzüberschreitend aus dem Land oder Hoheitsgebiet, in dem Sie sich aufhalten, in andere Länder und Hoheitsgebiete in der ganzen Welt weitergeleitet werden, sofern dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, oder Sie eingewilligt haben.

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.
Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Cookies und andere Protokollierungsverfahren

Auf einigen unserer Webseiten verwenden wir "Cookies" und andere Protokollierungsverfahren. Die meisten Webbrowser verfügen über Funktionen, mit denen die Annahme von Cookies wahlweise deaktiviert werden kann und vorhandene Cookies gelöscht werden können.
Durch Cookies und andere Protokollierungsverfahren können wir unsere Website verbessern und unser Internetangebot für Sie attraktiver gestalten.
Com löscht die vorübergehend gespeicherten Daten nach Zweckerreichung des Verbindungsaufbaus unverzüglich, außer es liegt die ausdrückli­che Einwilligung des Kunden zur Speicherung und weitergehenden Verarbeitung vor.

Sie entscheiden selbst

Wir möchten Ihre Daten dazu nutzen, Sie über unsere Produkte informieren zu können. Selbstverständlich ist Ihr Einverständnis dafür Voraussetzung. Falls Sie nachträglich hiermit nicht mehr einverstanden sein sollten, können Sie uns dies jederzeit auf postalischem oder elektronischem Wege mitteilen, damit wir die Daten entsprechend sperren können.
Eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt auch ohne Einwilligung, soweit gesetzliche Regelungen dies vorsehen, insbesondere wenn die Daten erforderlich für die Vertragsabwicklung sind.

Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt auch für alle Lizenzunternehmen der Com Computertraining and Services GmbH, die auf dieser Seite präsent sind.

Kontakt

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht. datenschutzcom-training.com